Rummelsburger Bucht

Die vereiste Rummelsburger Bucht

Wintereindrücke.
Winter an der Rummelsburger Bucht ist schon ein Hingucker. Bei Frost, wenn alles zugefroren ist, könnte man denken, auf dem Eis findet ein kleines Winterfest statt. Unzählige Menschen befinden sich auf der Eisfläche. Ob Schlittschuhe laufen, Eissegeln oder einfach nur einmal quer über die vereiste Bucht von der Rummelsburger Seite nach Alt Stralau oder umgekehrt zu laufen, reizt so einige Leute. Zugefrorene Boote, die in der Mitte des Wassers liegen, kann man aus der Nähe betrachten, denn das ist ja sonst nicht möglich, es sei denn, man schwimmt hin.
Auch bei dem Spaß, den man dabei hat, sollte man aber bedenken und auch prüfen, ob das Wasser soweit zugefroren ist dass es betreten werden kann. VORSICHT wird dabei immer großgeschrieben!

von Kerstin K.
Mag die ruhigen Ecken der grossen Stadt.

Wegbeschreibung
Von S- Bahnhof Ostkreuz zu Fuß in Richtung Alt Stralau etwa 10 Minuten.


Mein Wohnen in Berlin

Schreiben Sie uns Ihre Geschichte!

Egal wie kurz oder lang Sie in dieser Stadt leben, es ihr Zuhause ist – Ihre Geschichte interessiert uns. Auch Wohngeschichten ihrer Berliner Vorfahren sind es wert, aufgeschrieben und festgehalten zu werden.

weitere Infos