Supamolly

Veranstaltungsort

Supamolly

Eine musikalische Zeitreise
23 Uhr - endlich geht’s los, ein bombastisches Intro beginnt, dann erscheint er im weissen Anzug mit Nieten bestückt, und es rockt.
Nach nur zwei Liedern setzt er die große in silber gerahmte Sonnenbrille ab.
Eine mega Show bieten die fünf Musiker. Der Keller ist voll und es bebt.
Dann nach über zwei Stunden Las Vegas Feeling setzt er die markante Sonnenbrille wieder auf,
was ein Jubel, ich lach mich schlapp.
Nach 250 Minuten ist auch die dritte Zugabe gespielt und ein sagenhaftes Konzert geht zu Ende.
Elvis lebt.
Gut gelaunt geh ich heim, nächstes Jahr bin ich wieder dabei .
Das Supamolly ist seit Anfang der neunziger Jahre eine gute Adresse in der Friedrichshainer
Alternativkultur.
Angefangen hat alles mit Punk / Rock Konzerten.
Aber seit einigen Jahren gibt es auch Konzerte aus anderen Richtungen z.B. Reggae, Ska und
Rock n Roll, zum regelmäßigen Programm gehören auch Lesungen und Solipartys -
einfach mal das monatliche Programm durchsehen.
Jeden Sonntag ab 15:30 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen zu zivilen Preisen.

von Matthias Matthias N.

Wegbeschreibung


Mein Wohnen in Berlin

Schreiben Sie uns Ihre Geschichte!

Egal wie kurz oder lang Sie in dieser Stadt leben, es ihr Zuhause ist – Ihre Geschichte interessiert uns. Auch Wohngeschichten ihrer Berliner Vorfahren sind es wert, aufgeschrieben und festgehalten zu werden.

weitere Infos